TREASURE

Tool zur automatischen Analyse Und Interpretation von technischen Zeichnungen

Short Facts

  • Laufzeit: 01.01.2023 - 30.06.2023
  • Projektpartner: Schaeffler Technologies

Kurzzusammenfassung

Hier sehen Sie ein Bild vom Projekt TREASURE

Technische Zeichnungen enthalten eine große Menge an Daten in Form von Bemaßungen und Symbolen. Um die diese Informationen in modernen Produktionsprozessen einsetzen zu können, stellt die voranschreitende Digitalisierung die produzierende Industrie vor die Herausforderung, zu jeder technischen Zeichnung eine digitale Repräsentation zu erzeugen. Diese Digitalisierung ist manuell mit großem Aufwand verbunden. Folglich ist es erstrebenswert, diesen Prozess zu automatisieren.

Projektziele und -inhalt

Die Firma Schaeffler verfügt über einen großen Altbestand an papierbasierten technischen Zeichnungen ohne digitale Repräsentation der zugrunde liegenden Produktstrukturen. Eine vergleichbare Situation ist bei vielen Industrieunternehmen im produktiven Sektor zu finden. Durch das Fehlen digitaler Produktrepräsentationen kann keine geschlossene Datenverarbeitungskette vom Produktionsdesign bis zur Produktherstellung etabliert werden. Um die in den Zeichnungen enthaltenen Informationen übergreifend nutzbar zu machen, müssen die Zeichnungen wieder in ein maschinenlesbares Format umzuwandeln werden. Das Projekt hat zum Ziel, ein Tool zu entwickeln, welches die Daten automatisch mit KI-basierten Methoden aus den Zeichnungen extrahiert, diese klassifiziert und anschließend in digitale Repräsentation des Produktes überführt.

Projektkontakt

Silvio Lang, M.Eng.