Studierende der FHWS auf einer Wiese, c Jonas Kron

THWS students on a meadow, c Jonas Kron

Studierende der FHWS an Bohrmaschine, c Stefan Bausewein

THWS students a drilling machine, c Stefan Bausewein

Studierende der FHWS, c Jonas Kron

THWS students, c Jonas Kron

Wissenschaftlicher Nachwuchs

Mit zunehmender Forschungsaktivität baut die THWS die Grundlage für erfolgreiche kooperative Promotionen kontinuierlich aus. Derzeit laufen an der THWS schon über 70 kooperative Promotionen. Dabei kooperiert die THWS mit Universitäten in Bayern, bundesweit und im Ausland. Viele der betreuenden Professorinnen und Professoren sowie Promovierenden sind dabei Mitglied in einem von sieben Promotionskollegs, an denen die THWS beteiligt ist.

 

Die THWS hat für das Promotionszentrum "Nachhaltige und intelligente Systeme" (NISys) vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst das Promotionsrecht erhalten. Damit können Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler erstmals direkt an der THWS promovieren. Das Promotionszentrum ist eine gemeinsame Initiative der THWS, der Technischen Hochschule Aschaffenburg sowie der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg und konzentriert sich auf ingenieurwissenschaftliche Promotionen. Weitere Informationen zum Promotionszentrum NISys.

Informationen zur kooperativen Promotion für Promotionsinteressierte.

Als Mitglied in sieben Promotionskollegs bietet die THWS beste Bedingungen für eine erfolgreiche kooperative Promotion.

Beratung und Informationen für Promotionsinteressierte und Promovierende.


News aus dem Promotionsgeschehen


Promotionsbeauftragter der THWS


Projekt ProPereTHWS

Die Webseite wird gestaltet durch das Teilprojekt Nachwuchsförderung im hochschulweiten Projekt "ProPereTHWS - Professorale Personalgewinnung und -entwicklung an der THWS". Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung entwickeln wir Angebote für verschiedene Zielgruppen entlang der wissenschaftlichen Karriere.